Winterkonzerte

Die Winterkonzerte in großer Besetzung finden in Alzey, Mayen und Bingen statt. Die Termine und Informationen zum Kartenvorverkauf finden Sie unter „Termine“. Zur Einstimmung auf die Adventszeit wird das Instrumental-Ensemble Chantal diesen Winter ein ganz besonderes Konzertprogramm darbieten. Chantal präsentiert eine abwechslungsreiche musikalische Mischung und in den Konzerten in Alzey und Bingen wird der Weltmusiker Enkhjargal Dandarvaanchig an der Pferdekopfgeige kreative Akzente setzen. Chantal ist bekannt für seine außergewöhnliche Instrumentierung und Klangfarben, sowie für die enorme Bandbreite der musikalischen Stile, die das Ensemble zu einer harmonischen Ganzheit zusammenführt. Dabei gelingt es den Musikern einzigartig die Musik aus vergangenen Jahrhunderten zu entstauben, um sie frisch, aber respektvoll neu zu interpretieren und gegengleich musikalische Perlen der Folk- und Popära in konzertanten Klang zu erheben. Faszinierend ist dabei die Vielfalt der Instrumente mit 6- und 12saitigen Gitarren, Harfe, Blockflöten, Whistles, Querflöte, Bassquerflöte, Oboe, Englischhorn, Geige, Cello, Guzheng, Mandoloncello, Mandoline und Perkussion. Das Motto für die Winterkonzerte lautet: Musik für die Seele, Musik zwischen Virtuosität und Poesie, zwischen Tradition und Moderne. Dabei stehen Werke aus dem Mittelalter oder der Renaissaince neben Kompositionen von Paul McCartney oder Gordon Lightfoot. Raum lässt Chantal in seinem Programm für traditionelle Musik, insbesondere aus dem irisch-keltischen Kulturkreis, und auch für eher unbekannte Meister aus dem skandinavischen Kulturkreis. Ein Highlight innerhalb der Konzerte in Alzey und Bingen ist zweifelsfrei der Gastauftritt des Ausnahmemusikers Enkhjargal aus der Mongolei. Als Meister des mongolischen Nationalinstrumentes der Pferdekopfgeige Morin Khoor, präsentiert der Weltmusiker Klänge aus der Jahrhunderte alten Musiktradition der Steppe und der klassischen Hofmusik. Seit vielen Jahren spielt er in den großen Konzertsälen und Festivals in Europa und den USA, tourt mit renommierten Sinfonieorchestern, und hat seine musikalische Kreativität in Jazz- und Worldmusic-Projekten erweitert. Als Hoirr Öngö „Musiker zwischen zwei Welten“ webt er seine Pferdekopfgeige wie selbstverständlich auch in den Chantal-Klang...

mehr

Beatles Weekend: Konzerte mit Rüdiger Oppermann im Juni

Michael Hofmann und Rüdiger Oppermann, unterstützt von einem kleinen „Chantal-Rock-Pop-Ensemble“ mit Bass, Schlagzeug und dem wunderbaren Flötenspiel von Petra Erdtmann präsentieren kreative Bearbeitungen der legendären Musik der Fab Four. Auch wenn die Chantal-Handschrift präsent ist, darf sich der Zuhörer auf ganz neue musikalische Einsichten und Hörerlebnisse freuen. Die Musiker und ihre Instrumente vermitteln die Kompositionen facettenreich und hautnah, in einem intimen Rahmen mit besonderer Programmauswahl. Die Konzerte am 14., 15. und 16. Juni finden im Walhalla Theater in Wiesbaden, in der Bellerkirche in Eckelsheim und in der Loge in Bad Kreuznach statt. Bei schlechtem Wetter findet das Eckelsheimer Konzert im Erb-Frey-Hof statt, einer denkmalgeschützten Musik- und Kulturscheune in Eckelsheim. Karten gibt es im Vorverkauf und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen im Rhein-Main-Gebiet oder unter http://www.adticket.de/Fantastic-Fab-Four-Chantal.html oder an der Abendkasse zu erwerben. Die Musiker: Michael Hofmann – Gitarren Rüdiger Oppermann – Harfen Petra Erdtmann – Querflöte, Bassquerflöte Ralf Gauck (14.,16.Juni) Rainer Klein (15.Juni) – Bass Peter Götzmann –...

mehr

Benefizkonzert am 19. Mai in St. Stephan, Mainz

19. Mai 2013 um 17.00 Uhr in St. Stephan, Mainz, Benefiz-Konzert Ensemble Chantal Am Pfingstsonntag, den 19. Mai 2013, um 17.00 Uhr konzertiert das Ensemble Chantal in St. Stephan in Mainz. Wenn gegen 17.00 Uhr die Fenster des Künstlers Marc Chagall in schönster Farbgebung leuchten, wird das Instrumental-Ensemble Chantal in der außergewöhnlichen Licht- und Klangschönheit des Kirchenraumes ein besonderes Konzertprogramm darbieten. Chantal präsentiert eine abwechslungsreiche musikalische Mischung, kreative Akzente werden durch den Gastmusiker Enkhjargal an der Pferdekopfgeige gesetzt. Chantal ist bekannt für seine außergewöhnliche Instrumentierung und Klangfarben, sowie für die enorme Bandbreite der musikalischen Stile, die das Ensemble zu einer harmonischen Ganzheit zusammenführt. Dabei gelingt es den Musikern einzigartig die Musik aus vergangenen Jahrhunderten zu entstauben, um sie frisch, aber respektvoll neu zu interpretieren und Perlen aus der Folk- und Popära oder aus der traditionellen keltischen Musik in konzertanten Klang zu erheben. Faszinierend ist die Vielfalt der Instrumente mit 6- und 12saitigen Gitarren, Harfe, Blockflöten, Whistles, Querflöte, Bassquerflöte, Oboe, Englischhorn, Geige, Cello, Guzheng, Mandoloncello, Mandoline und Perkussion. Das Motto für das Sommerkonzert lautet: Musik für die Seele, frische und virtuose Musik bis hin zu poetisch-meditativen Klängen. Dabei stehen Kompositionen von Vivaldi, Dowland oder Pachelbel neben Werken von Sting, John Lennon oder Gordon Lightfoot. Raum hat Chantal in seinen Programmen auch für eher unbekannte Meister und traditionelle Musik, besonders aus dem keltischen Kulturkreis. Ein Highlight in Mainz und zugleich Premiere ist innerhalb des Chantal-Konzertes der Gastauftritt des Musikers Enkhjargal aus der Mongolei. Als Meister des mongolischen Nationalinstrumentes der Pferdekopfgeige Morin Khoor, präsentiert der Weltmusiker Klänge aus der Jahrhunderte alten Musiktradition der Steppe und der klassischen Hofmusik. Seit vielen Jahren spielt er in den großen Konzertsälen und Festivals in Europa und den USA, hat seine musikalische Kreativität in Jazz- und Worldmusic-Projekten erweitert. Als Hoirr Öngö „Musiker zwischen zwei Welten“ webt er seine Pferdekopfgeige wie selbstverständlich auch in den Chantal-Klang ein. Karten gibt es nur im Vorverkauf und sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen im Rhein-Main-Gebiet oder unter www.adticket.de zu erwerben. Die Adressliste der Vorverkaufsstellen finden Sie auch unter der Rubrik „Aktuelles“. Die Kategorie 1 ist fast ausverkauft, 10 Restkarten sind noch verfügbar und unter 06731-3393 bestellbar. Dieses Benefizkonzert findet zugunsten der Klais-Orgel in der Pfarrkirche St. Stephan und der DMSG Landesverband RLP, Schirmherrin: Ministerpräsidentin Malu Dreyer, statt. Die Sparda-Bank und die Allgemeine Zeitung unterstützen dieses...

mehr

Benefizkonzert am 19. Mai 2013 in St. Stephan, Mainz / Informationen zum Vorverkauf

Über diesen Link können Sie auch direkt online Karten kaufen. http://www.adticket.de/Ensemble-Chantal-Gastauftritt-Enkh-Jargal-Mongolei-Pferdekopfgeige/Mainz-Kirche-St.Stephan/19-05-2013_17-00.html Die Kategorie 1 ist fast ausverkauft, 10 Restkarten sind noch verfügbar und nur unter 06731-3393 bestellbar. Vorverkaufsstellen um Mainz, Radius 60 km Name PLZ Ort Reisebüro Lochmann 63674 Altenstadt Spielwaren Eberhardt 63674 Altenstadt Reisecenter Altenstadt GmbH 63674 Altenstadt Main-Echo 63755 Alzenau Ticket-Service-Alzenau 63755 Alzenau Buchhandlung C. Machwirth 55232 Alzey Lotto-Ticket Schäfer 55232 Alzey Main-Echo Service-Zentrum 63739 Aschaffenburg Theaterkasse 63739 Aschaffenburg Kartenkiosk Aschaffenburg 63739 Aschaffenburg Zigarren Stenger 63739 Aschaffenburg Lotto-Toto Sanders 63739 Aschaffenburg Media Markt TV HiFi Elektro GmbH 63739 Aschaffenburg Main-Echo Medienhaus 63741 Aschaffenburg Media Markt TV HiFi Elektro GmbH 63741 Aschaffenburg Stadt Babenhausen 64832 Babenhausen Camberger Anzeiger 65520 Bad Camberg Camberger Bücherbank 65520 Bad Camberg Palm-Tickets & More 61348 Bad Homburg Tourist Info Service Bad Homburg 61348 Bad Homburg Allgemeine Zeitung Bad Kreuznach 55543 Bad Kreuznach aktiv Musik-Markt engelmayer 55543 Bad Kreuznach Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH 55543 Bad Kreuznach Flugboerse Bad Kreuznach 55545 Bad Kreuznach Wetterauer Zeitung 61231 Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH 61231 Bad Nauheim Derpart Reisebüro Messerschmidt Bad Nauheim 61231 Bad Nauheim Touristikinformation Bad Salzhausen Solebad 63667 Bad Salzhausen Kur- und Touristikinformation Bad Salzhausen 63667 Bad Salzhausen Bürgerbüro im Rathaus 65307 Bad Schwalbach Touristikinfo Moorbadehaus 65307 Bad Schwalbach Reiseagentur Fischer 65307 Bad Schwalbach Die Boxx 65307 Bad Schwalbach Reisebüro Bromann 55566 Bad Sobernheim Wetterauer Zeitung 61118 Bad Vilbel Hildebrand II der andere laden 61118 Bad Vilbel Lotto+Presse Hassdenteufel 55774 Baumholder Privatbrauerei Beerfelden 64743 Beerfelden Bücherstube Setzer 64743 Beerfelden Musikladen J. Schlöffel 56170 Bendorf Reisetreff Bendorf im REWE EKZ 56170 Bendorf Musikbox 64625 Bensheim Musikgarage Bensheim 64625 Bensheim Bergsträsser Anzeiger 64625 Bensheim Tourist Information Bensheim 64625 Bensheim Walter Müller Reise GmbH & CO KG 68647 Biblis Reisebüro Markus Strebel 55411 Bingen Tourist-Information Bingen 55411 Bingen Kaffee und Feinkost 55411 Bingen Schreibwaren Gärtner 65474 Bischofsheim Reisebüro am Kurpfalzplatz 67240 Bobenheim-Roxheim H.u.J. Kersting 56154 Boppard Braunfelser Kur GmbH 35619 Braunfels Papier- u. Spielwaren Schenker GmbH 63486 Bruchköbel Kreis-Anzeiger 63654 Büdingen Büdinger Tourismus & Marketing GmbH 63654 Büdingen Tabak Wilke 63654 Büdingen Ticketservice Sperl Lampertheim 68642 Bürstadt Magistrat der Stadt Butzbach 35510 Butzbach Darmstädter Echo Luisenplatz 64283 Darmstadt Ticketservice Sperl Darmstadt 64283 Darmstadt Fritz-Tickets & MORE 64283 Darmstadt Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH 64283 Darmstadt Media Markt Darmstadt-Weiterstadt 64331 Darmstadt-Weiterstadt KVG Offenbach 63128 Dietzenbach Penny Lane GmbH 63303 Dreieich Bürgerhäuser Dreieich 63303 Dreieich Rhein-Neckar-Zeitung 69412 Eberbach Mister Travel 63329 Egelsbach Schreibwaren Scheifling 67304 Eisenberg TICKET REISEBUERO GmbH 67304 Eisenberg Kloster Eberbach 65346 Eltville im Rheingau VIT GmbH – Seereisen 64711 Erbach Lotto-Verkaufsstelle Henrich 63526 Erlensee Stadt Flörsheim am Main 65439 Flörsheim Buch & Natur 61197 Florstadt Reisebüro Blum 67227 Frankenthal Bürgerservice im Rathaus 67227 Frankenthal Musicant Musikhaus GmbH 67227 Frankenthal Reisebüro Garthe & Pflug GmbH 60528 Frankfurt Neues Theater Höchst 65929 Frankfurt Eintracht Shop 60311 Frankfurt am Main Best Tickets GmbH 60313 Frankfurt am Main HR Ticketcenter Frankfurt 60320 Frankfurt am Main Ilja Schneider Telekommunikation 60320 Frankfurt am Main Frankfurt Hostel – Language Alliance GmbH & Co. KG 60329 Frankfurt am Main Burak Reisen 60329 Frankfurt am Main Eaglebauer Enterprises 60385 Frankfurt am Main Tui Reisecenter Frankfurt 60388 Frankfurt am Main Eintritt KVV 60439 Frankfurt am Main Heddernheimer Reisebüro 60439 Frankfurt am Main Kiosk Filiz Demir 60487 Frankfurt am Main Rainer Lipp – Zeitungen&Fanartikel 60528 Frankfurt am Main Ticketshop Michael Friedmann 60529 Frankfurt am Main Freebase Records & Sneakers Schuchmann, Carsten & Holz,Christopher GbR 60594 Frankfurt am Main Sick Wreckords 60594 Frankfurt am Main Jahrhunderthalle Frankfurt 65929 Frankfurt am Main Lindner Hotels AG 65929 Frankfurt am Main HEIDENFELDER…die welt des reisens 63579 Freigericht Wetterauer Zeitung 61169 Friedberg Ticket-Shop Friedberg 61169 Friedberg VGO Servicezentrum Friedberg 61169 Friedberg...

mehr

Tony Sheridan Is Dead

Tony Sheridan died this saturday, the 16th of February. TONY, REST IN PEACE ! 10 years ago, we had the honour to meet Tony at the legendary Beatles-Festival in Liverpool. After we played some concerts with Tony in Germany, we made a journey to the Abbey Road Studios in London. There we recorded the song „Tell Me If You Can“ with him. Tony gave us the chance to record and successfully release the song „Tell Me If You Can“ as a World Premier Recording. This song is the only composition by Paul McCartney and Tony Sheridan and was almost forgotten… We already have some pictures with Tony on our website and we’re going to add some more this week. The concert we played together in Worms, „Chantal meets Tony Sheridan“ is available on CD and on DVD in our shop. The song „Tell Me If you can“ is also availabe as a single, with 4 different versions of the song. On the DVD you have the chance to see Tony in a great concert with Chantal. The DVD includes an interview with Tony, speaking about his time with the Beatles. THANK YOU TONY for all these memories! Michael Hofmann & Gabriele von der Weiden and all musicians of Chantal ______________________________________________________________ Tony Sheridan ist am 16. Februar 2013 verstorben. TONY, REST IN PEACE ! Wir hatten das Privileg Tony vor 10 Jahren beim Beatles-Festival in Liverpool kennenzulernen. Gemeinsam standen wir auf der Bühne und waren in den Abbey Road Studios, London. Tony gab uns die Chance den vier Jahrzehnte verschollenen Song „Tell me if you can“ – die einzige gemeinsame Komposition von Paul McCartney und Tony Sheridan als World Premier Recording im Chantal-Sound zu veröffentlichen. THANK YOU, TONY! Wir haben einige Fotos mit Tony auf der Website und werden noch weitere einstellen. Unser gemeinsames Konzertprogramm „Chantal meets Tony Sheridan“ kann man als CD und DVD, „Tell Me If You Can“ in vier Versionen als Single über unseren Shop erwerben. Auf der DVD sind ein begeisterndes Live-Konzert und Interviews mit Tony über seine gemeinsame Zeit mit den Beatles festgehalten. Für uns eine bleibende Erinnerung an eine spannende Zeit! Michael Hofmann & Gabriele von der Weiden und die Musiker von Chantal...

mehr

Pepper Stars

Mit einem Bericht über das Instrumentalensemble Chantal startet das Magazin Pepper* (*pepper, das Veranstaltungsmagazin der Rhein Main Presse, 23.11.2012) seine Reihe über Stars der Region: MUSIK AUS VIELEN JAHRHUNDERTEN Die „pepper stars“ sind einheimische Künstler, Musiker und Schriftsteller, die immer wieder in diesem Magazin auftauchen. In loser Folge stellen wir diese Künstler vor und räumen somit den – manchmal auch heimlichen – Stars der Region einen besonderen Platz ein. Heute wenden wir uns dem Musiker Michael Hofmann und seinem Instrumental-Ensemble Chantal zu. INSTRUMENTALENSEMBLE CHANTAL Ein Repertoire wie er kann kaum ein anderer Künstler aus dieser Reihe vorlegen: Michael Hofmann ist das, was man gemeinhin eine Musikerlegende nennt. Zumindest einer, der weit über die Grenzen seiner Heimat Rheinhessen hinaus Anerkennung findet. Die Liste der außergewöhnlichen Auftritte, die er gemeinsam mit seinem Instrumentalensemble Chantal in mehr als 40 Bühnenjahren absolvierte, ist lang. Und sie wächst weiter. Ebenso die Anzahl der Auszeichnungen, die sie dafür erhielten: den europäischen Kulturpreis „Dokumente für Europa“, den „Zounds special Award in Gold“, die Wahl zur „Gruppe des Jahres“ sowie die Auflistung in der Gold Collection des amerikanischen Audio-Konzerns BOSE. Lob, das der Gründer und kreative Kopf des Ensembles gern hört – das ihn aber nie überheblich gemacht hat. Wer den schwergewichtigen Musiker kennt, weiß längst, dass er ein großes Herz hat. Seit Beginn seiner Karriere stellt er sich gemeinsam mit seinem Ensemble immer wieder in den Dienst der guten Sache. So lud er bereits häufig zu Benefizkonzerten für die Weihnachtsaktionen „Leser helfen“ und „Ihnen leuchtet ein Licht!“ der Tageszeitungen der Rhein Main Presse ein. Für das ehrenamtliche Engagement haben er und seine Frau Gabriele von der Weiden, Harfenistin im Ensemble, schon mehrfach Ehrungen erhalten, so zum Beispiel den Landesverdienstorden von Rheinland-Pfalz. Hofmann und sein Ensemble, das mit wechselnden Musikern auftritt, nutzen die Kraft der Musik, um ihre Botschaft von einer besseren Zukunft in die Welt zu tragen. Sie verbinden dafür Klänge aus der Renaissance mit Kompositionen der Rock-Ära, schlagen eine Brücke von den Melodien des Mittelalters bis zur Musik der Moderne. Besonders gerne erinnert sich der Ausnahmemusiker an das gemeinsame Weihnachtskonzert mit Karl Kardinal Lehmann im Advent 2007 in der Mainzer Phönixhalle. Die Lesung des charismatischen Kirchenmanns und die Arrangements europäischer Weihnachtsmusik blieb bei den Besuchern des Konzertes bis heute in guter Erinnerung. Dies gilt auch für den Beatles-Song, den Michael Hofmann besonders gern anstimmt: „Tell me if you can“. Vier Jahrzehnte schien die einzige gemeinsame Komposition von Paul McCartney und Tony Sheridan verschollen. Als sie 2004 auftauchte, lud Sheridan Chantal ein, mit ihm ins Studio und auf Tournee zu gehen. Fortan spielten die Fabulous Four aus Liverpool im Repertoire der Rheinhessen eine herausragende Rolle. Die eigens eingespielte CD „Beatles Strictly Instrumental“ gehört zu den besten der Band. Fragt man nach den Wurzeln des Erfolges, stößt man immer wieder auf das unbefangene Zusammenspiel der unterschiedlichen Instrumente. Kein Konzert, bei dem die Zuhörer nicht von der Komposition der Klänge beseelt sind: Harfe und Oboe, Violine und zwölfsaitige Gitarre, Oktavgitarre und Querflöte, Bass und E-Gitarre, Cornamuse und Englischhorn, Klassische Gitarre und Mandoloncello, Klavier und Mundharmonika – die Liste lässt sich leicht fortsetzen. Dass dabei auch Tinwhistle und Streichpsalter, Glockenspiel und Perkussion einfließen, verfeinert die Klangwelten des Ensembles. Jedes Instrument bringt seinen eigenen Charakter ein und verschmilzt harmonisch mit den übrigen. Der Reiz, der daraus entsteht, ist schwer in Worte zu fassen. Schon gar nicht lässt sich die Musik in irgendeine Schublade pressen. „Schreiben Sie doch einfach: Die Musik von Chantal ist frisch und unbekümmert, eigenwillig und überraschend“, sagt Hofmann. Er trifft dabei den Kern. Was einer Trilogie noch fehlt, wäre das Bedeutungspaar „frech und respektlos“. Und dennoch niemals...

mehr

Neue CD: Chantal plays Beatles – Instrumental Music To Relax

Musik hören zur Entspannung, zum sich Wohlfühlen….Diese CD lädt hierzu mit einer Auswahl der balladenhaften Titel der Beatles und von John Lennon und Paul McCartney ein. Sie können die CD ab sofort im Online-Shop bestellen. Titelliste: 1             And I Love Her 2             You’ve Got To Hide Your Love Away 3             Let It Be 4             My Love 5             With A Little Help From My Friends 6             I’ll Be Back 7             While My Guitar Gently Weeps 8             Penny Lane 9             Mother Nature’s Son 10          Blackbird 11          The Long And Winding Road 12          Norwegian Wood 13          Tell Me If You Can 14          Imagine 15          Band On The Run 16          Yesterday  ...

mehr

Chantal Complete – 40 Years. Das komplette Werk

Die CHANTAL Complete 40 Years Box beinhaltet alle Werke des Ensembles in einer einmaligen, streng limitierten Box. Solange der Vorrat reicht im Shop bestellbar. Chantal Complete – Infoflyer Chantal Complete – Komplettübersicht der Inhalte mit Titellisten...

mehr

Chantal im Alzeyer Schlosshof

Nach vielen Jahren konzertiert Chantal wieder in Alzey. Das Ensemble wird den Schlussakkord zum Alzeyer Sommerfestival „Da Capo“ im romantischen Schlosshof setzen. http://www.allgemeine-zeitung.de/region/alzey/alzey/10315387.htm

mehr

Die aktuelle CD

Das dritte Album aus der Reihe „Classicals, Traditionals & Populars“, welches die musikalische Philosophie von Chantal widerspielt: Ein Verbinden unterschiedlichster Epochen und Stile zu einer harmonischen Ganzheit. Hier: Klassisches aus Spanien und Italien, traditionelle Musik aus Irland und Japan neben Perlen der Rock- und Popgeschichte. 28-seitiges Booklet mit vielen Fotos zur Ensemble-Geschichte, anlässlich des 40-jährigen Bühnenjubiläums des Gründers und Gitarristen des Ensembles Michael Hofmann. Ab sofort im Onlineshop bestellbar.

mehr